AKTUELLES

Freibad schließt zum 07.09.2020

Gestern war der letzte Ferientag und traditionell hat auch unser Waldbad um 19 Uhr seine Tore geschlossen und beendet damit eine außergewöhnliche Freibad-Saison.

 

Aufgepasst, unsere Familien-Adventure-Golfanlage bleibt weiterhin für euch geöffnet. Bis zu den Herbstferien könnt ihr bei gutem Wetter eine Runde golfen. Bitte beachtet die geänderten Öffnungszeiten.

 

Wir blicken auf eine besondere Badesaison 2020 mit zahlreichen Hygiene- und Schutzvorschriften zurück. Durch euer vorbildliches Verhalten und die Einhaltung der Regeln hat es dennoch Spaß gemacht. Vielen Dank dafür!

 

Wir freuen uns schon jetzt auf die kommende Badesaison 2021, hoffentlich wieder unter normalen Umständen!

 

Bleibt gesund, euer Waldbad-Team

3 Kommentare

NEU: Aquafitness-Progamm im Waldbad

Das neue kostenlose Angebot wird jeden Donnerstag um 19.00 Uhr und jeden Montag um 10.00 Uhr angeboten.

 

In 30 Minuten erhalten Sie die Gelegenheit, eine gelenkschonende Sportart im Wasser auszuüben und auf spielerische Weise die Bewegungsfähigkeiten zu fördern.

 

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme am Aquafitnessprogramm eine Anmeldung per Email oder persönlich am Aufsichtsturm notwendig ist. Bitte vermeiden Sie es, sich telefonisch anzumelden, nachdem unsere Telefonleitung sehr stark frequentiert ist.

 

Es können maximal 12 Personen teilnehmen.

 

Lockerung bei den Öffnungszeiten

Gute Nachricht für alle Wasserratten und Freibadfreunde: Wir konnten unsere – bislang eingeschränkten – Öffnungszeiten erweitern. 

 

Ab sofort gelten wieder die „normalen“ Zeiten. Bis zum Ende der Ferien ist dann also täglich ein Badbesuch von 9 bis 20 Uhr möglich. Wie es nach dem 7. September weitergeht, wird kurzfristig entschieden. Sollte das Wetter passen, ist eine Verlängerung der Verlängerung denkbar. 

Ferienprogramm: Montag ist Badetag im Waldbad

Deshalb haben alle Kinder (bis 14 Jahre) jeden Montag in den Sommerferien FREIEN Eintritt!!!

Bitte beachtet das Kindern unter 12 Jahren der Zutritt nur in Begleitung eines Erwachsenen gestattet ist.

Also nichts wie los mit den Kids zum planschen und schwimmen...

 

Viel Spaß beim baden!

Mittwochs eingeschränkter Badebetrieb

Ohne die tatkräftige Unterstützung des DLRG Ortsverbandes Neustadt können wir den Badebetrieb in dieser Form nicht anbieten. Wir danken der DLRG für diese nicht selbstverständliche ehrenamtliche Tätigkeit.

 

Wir erhielten von der DLRG die Anfrage, Trainingsstunden im Waldbad abzuhalten, unter anderem um die im Waldbad eingesetzten Aufseher fit zu halten. Hierfür werden an einem Tag in der Woche 2 Bahnen im Schwimmerbecken benötigt.

 

Wir möchten unseren Dank für die bisherige Unterstützung nicht nur in Worte fassen sondern auch Taten folgen lassen und stimmten der Anfrage der DLRG zu. Innerhalb der Sommerferien stellen wir jeden Mittwoch 2 Bahnen im Schwimmerbecken von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr zur Verfügung und sperren sie für die Öffentlichkeit. 

weitere Lockerungen im Waldbad

 

Die aktuelle Lage lässt es erfreulicherweise zu, dass wir unter Beachtung unseres Hygiene- und Schutzkonzeptes weitere Lockerungen veranlassen können. 

 

Pünktlich zu Beginn der Sommerferien können wir ab dem 24.07.2020 etwas mehr Badespaß unseren Gästen anbieten. 

 

  • Hand- und Volleyballfeld öffnet unter besonderen Auflagen, bitte beachten Sie die Ausschilderungen
  • Wir erhöhen die Anzahl der maximal gleichzeitigen Besucherzahl von 800 auf 1.000 Besucher.
  • Bei niedriger Frequenz nehmen wir den Strömungskanal in Betrieb. Häufigkeit und Dauer ist Abhängig von der Nutzung.

 

Ab Montag, den 27.07.2020 ändern wir unsere Öffnungszeiten und kehren zum Normalbetrieb zurück. Das Waldbad hat somit wieder Montag bis Sonntag, von 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet. Gleichzeitig verlängert wir das Frühschwimmerprogramm, welches  jeden Dienstag von 6.00 Uhr bis 9.00 Uhr in Anspruch genommen werden kann.

 

Leider ist es uns aus organisatorischen Gründen immer noch nicht möglich, das Kurzschwimmerprogramm anzubieten. 

 

Trotz der vielen Lockerungen und dem Anschein eines Normalbetriebes, ist die COVID-19-Pandemie noch nicht überstanden. Deshalb bitten wir Sie, sich stehts an die weiterhin aktiven Hygiene- und Schutzvorschriften zu halten und Andere auf ihr Fehlverhalten hinzuweisen. Nur wenn wir uns alle daran halten, können die Lockerungen aufrecht erhalten werden. 

 

Lockerung: Innenduschen eingeschränkt freigegeben

Gemäß der Sechsten Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in Verbindung mit dem Rahmenhygienekonzept Sport vom 20.06.2020 und dem Hygienekonzept zur Wiederöffnung von Freibädern vom 19.06.2020 ist es uns nun möglich, die Innenduschen mit Einschränkungen zu Öffnen. 

 

Wir haben unser Hygienekonzept angepasst, sodass ab 25.06.2020 eine Innendusche Herren und eine Innendusche Damen zur Nutzung freigegeben sind. Es darf sich immer nur eine Person gleichzeitig im Innenduschbereich aufhalten.

 

Ausgenommen von der 1-Person-Regelung sind Kinder. Sie dürfen sich gleichzeitig mit einem Erziehungsberechtigten oder für die Betreuung zuständigen Erwachsenen im Duschbereich aufhalten.

 

Lockerung: Reduzierung des Einlasssalters von Kinder

Seit heute, den 22.06.2020 gilt die Sechste Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. In Verbindung mit dem Rahmenhygienekonzept Sport vom 20.06.2020 und dem Hygienekonzept zur Wiederöffnung von Freibädern vom 19.06.2020 ist es uns nun erlaubt, das Alter von Kindern, welche nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder für die Betreuung zuständigen Erwachsenen ins Waldbad dürfen, von 14 Jahre auf 12 Jahre zu senken. 

 

Wir haben unser Hygienekonzept angepasst, sodass die neue Regelung ab Dienstag, den 23.06.2020 im Waldbad Anwendung findet. Dann gilt, dass Kinder unter 12 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder für die Betreuung zuständigen Erwachsenen sein müssen und Kinder ab 12 Jahre alleine kommen dürfen.

 

Digitaler Abruf der aktuellen Besucherzahlen

Die maximal erlaubte Besucherzahl im Waldbad liegt derzeit aufgrund unseres Hygiene- und Schutzkonzeptes zur Eindämmung der Corona-Pandemie bei 800 Personen.

 

Damit Sie schon vor Ihrem Freibadbesuch wissen, wie viele Besucher noch ins Bad dürfen, haben wir nun ein digitales Zählsystem installiert.

Sie können die Zahlen ab sofort auf der Startseite unserer Homepage einsehen. In der kommenden Woche wird die Anzeige dann auch noch auf einem Bildschirm am Eingang des Waldbads dargestellt.

 

Neustadts erster Bürgermeister Klaus Meyer hatte das Zählsystem bereits an der Eröffnung des Waldbads angekündigt, nachdem es viele Bürgeranfragen dazu gab.

 

 

Um die Warteschlange am Einlass etwas zu verkürzen, bitten wir Sie, das notwendige Kontaktformular bereits zuhause auszudrucken und ausgefüllt mitzubringen. Sie finden den Antrag nebenstehend zum downloaden. 

 

Online-Reservierungen oder -Ticketkauf sind weiterhin nicht möglich