Lockerung: Reduzierung des Einlasssalters von Kinder

Seit heute, den 22.06.2020 gilt die Sechste Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. In Verbindung mit dem Rahmenhygienekonzept Sport vom 20.06.2020 und dem Hygienekonzept zur Wiederöffnung von Freibädern vom 19.06.2020 ist es uns nun erlaubt, das Alter von Kindern, welche nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder für die Betreuung zuständigen Erwachsenen ins Waldbad dürfen, von 14 Jahre auf 12 Jahre zu senken. 

 

Wir haben unser Hygienekonzept angepasst, sodass die neue Regelung ab Dienstag, den 23.06.2020 im Waldbad Anwendung findet. Dann gilt, dass Kinder unter 12 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder für die Betreuung zuständigen Erwachsenen sein müssen und Kinder ab 12 Jahre alleine kommen dürfen.